Additive

Als Additive werden Heizölzusätze bezeichnet (lat. additivum hinzugegeben, beiliegend). Dabei handelt es sich um Zusatzstoffe, die dem Heizöl zugesetzt werden, um erwünschte Eigenschaften zu erreichen und zu verbessern.
Dies sind z.B

  • die Verbesserung der Lagerstabilität,
  • die Erhöhung der thermischen Stabilität,
  • das Verhindern von Ausflockungen und
  • die Neutralisierung von Gerüchen.

Diese Additive werden dem "Premium"-Heizöl EL zugesetzt. Durch die Verwendung von "Premium"-Heizöl EL kann u.U. auch eine Verringerung des Verbrauchs erreicht werden.

(29.11.2022) Heizöl- und Holzpelletkunden bei Preisbremse nicht vergessen!
Bildquelle:VEH-Verband für Energiehandel Südwest-Mitte e.V. Die geplante Beschränkung der Gas- und Strompreisbremse auf... [mehr]
(28.11.2022) Ölwerte fallen weiterhin stark ab
Am Montagmorgen beginnen die Ölwerte den Handel für diese Woche bereits mit einem deutlichen Minus. Einer der Gründe dürften... [mehr]
Rückrufservice diese Webseite weiterempfehlen