Energielexikon

Auto/Öl-Programm

Das Auto/Öl-Programm ist ein von der Europäischen Kommission initiiertes, gemeinsam mit der europäischen Automobil- und Mineralölindustrie durchgeführtes Forschungsprogramm zur Untersuchung der Auswirkungen moderner Motortechniken und veränderter Kraftstoffzusammensetzung auf die Fahrzeugemissionen. Die Untersuchungsergebnisse unter Berücksichtigung der Luftqualität bilden die Grundlage für die Festlegung der Abgasgrenzwerte und der Kraftstoffqualitäten vom Jahr 2000 an.

Zurück zur Übersicht

(17.06.2021) Ein Hoch jagt das Nächste
Die Ölpreise und damit sowohl der Heizölpreis und der Spritpreis kennen derzeit nur eine Richtung – nach oben. Stetig sinkenden... [mehr]
(16.06.2021) Synthetische Kraftstoffe sind die Zukunft, doch nicht für alles
Doch wie sieht das genau in der Praxis aus? Indem man normalen Kraftstoff synthetische Kraftstoffzusätze hinzufügt, die durch erneuerbare... [mehr]
Rückrufservice diese Webseite weiterempfehlen